Willkommen

Willkommen,

ich bin Guido!

Schön, daß Du hier bist! Erzähl, was habt Ihr vor?

Über mich

Hallo, ich bin Guido Freyermuth, selbstständiger Neubauprofi!

Viele Menschen haben gehörigen Respekt vor dem Selber-bauen… Geht’s dir auch so? Verständlich: Wenn Du nicht vom Fach bist, kostet es viel Zeit, sich einzuarbeiten, und trotzdem bleiben Stolperfallen, die am Ende richtig teuer für Dich werden können.

Besser, Du hast eine Vertrauensperson, die sich auskennt. Jemanden mit viel Erfahrung, der Dich unterstützt. Wie wäre es mit mir? Persönliches Miteinander, Fairness und Transparenz sind für mich entscheidend. Das hat dazu geführt, dass ich in den letzten 17 Jahren schon dutzende Familien auf dem Weg zum eigenen Haus begleitet habe. Sie alle haben ihr Haus über mich gekauft.

Aber: Werbung findet auf meiner Website definitiv nicht statt, deshalb wirst Du auch keine Namen von Bauunternehmen finden! Stattdessen will ich Dir helfen, ein kompetenter und kritischer Neubaukunde zu werden. Hier findest Du dafür Hintergründe, Fakten, Praxisberichte, Baustellenbesuche, persönlichen Kontakt zu meinen Kunden, und noch mehr…

So kannst Du mich kennenlernen und ganz unverbindlich feststellen, ob Du Dich bei mir gut aufgehoben fühlst. Und wenn Du irgendwann selber bauen und mich dabei an Bord haben willst: Du kannst mich anrufen, zur Bauherren-Starterberatung kommen oder eine individuelle Hausplanung mit Festpreisangebot anfordern. Ich freue mich schon!

Kundenstimmen

Während einer Hausbesichtigung bin ich zufällig auf Baufachberater Guido Freyermuth getroffen.

Durch sein offenes, sympathisches und fachkundiges Auftreten war schnell klar, dass er mich durch mein Bauvorhaben begleiten soll. Sehr schnell zeigte sich, dass durch seine Kontakte zu Finanzberater, Vermessungsbüro und Bodengutachter eine sehr gute Rundumbetreuung gewährleistet wird.

Herr Freyermuth ist immer auskunftsbereit und erreichbar. Hier zeigt sich der wahre Neubauprofi.

Timo aus Kreuztal

Freundlichkeit: 1
fachliche Beratung: 1
Reaktionszeit: 1
Erreichbarkeit: 1
Eingehen auf individuelle Wünsche: 1
Zeitdauer Angebot: 1
Verständlichkeit Angebot: 1
optische Aufmachung Angebot: 1
Einhaltung von Zusagen: 1
Beratung zu Nebenkosten: 1

Lukas & Tanja aus Wermelskirchen

Wir haben uns vom 1. Kontakt bis hin zum unterschreiben des Werkvertrags pudelwohl und gut aufgehoben gefühlt. Jederzeit erreichbar, auch wenn es nur eine kleine Frage war, immer bemüht diese ausführlich zu beantworten. Herr Freyermuth ist wirklich mit Abstand der lustigste und kompetenteste Verkaufsberater/Handelsvertreter in Sachen Fertigbauhäuser.

Benjamin & Saskia aus Haan

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Ihnen für die Top–Beratung, die Beantwortung all unserer „dummen“ Fragen, das immer offene Ohr, die permanente Erreichbarkeit (egal wo und wann), aber vor allem für Ihre sympathische Art und die angenehmen Gespräche.

Daniel & Nadine, Eschweiler

Wir haben Herrn Freyermuth bei einer Hausbesichtigung im Musterhauspark Wuppertal kennengelernt. Durch sein sympathisches Auftreten und seine unvoreingenommene und offene Beratung hat er uns sehr bei unserer Kaufentscheidung geholfen. Auch während des Hausbaus stand er immer mit Rat und Tat zur Seite. Wir sind sehr zufrieden. Danke auch noch einmal für die Gummibärchen 😋

Stefan & Angela, Neuss

Vielen Dank für die Vermittlung dieses tollen Hauses!

Andreas & Katharina

(…) Termine wurden immer eingehalten genau wie Absprachen. Toll, wenn man sich so auf eine Firma verlassen kann! Ganz besonders möchten wir uns bei Ihnen und bei Herrn Freyermuth für all die Geduld, Hilfe und den Zuspruch, dass alles gut geht, bedanken! (…)

Victor & Janine aus Meschede

Herr Freyermuth hat uns von Anfang an fair und offen beraten. Überzeugt hat er uns durch breites Fachwissen und weil er nie den Eindruck erweckte uns “rumkriegen” zu wollen. Wenn es doch mal zu sehr ins Detail ging, ist er nicht ausgewichen, sondern hielt Rücksprache und teilte uns die neuen Erkenntnisse schnellstmöglich mit. Schließlich sind wir uns einig geworden und hatten ein gutes Gefühl bei der Unterschrift des Werkvertrages. Rückblickend haben wir alles richtig gemacht und können Herrn Freyermuth auf jeden Fall weiterempfehlen.

Daniel & Sandra aus Arnsberg

Wir sind mit Herrn Freyermuth sehr zufrieden gewesen. Bei unserem ersten Kontakt sind wir sehr herzlich empfangen worden. In dem Beratungsgespräch sind wir bestens beraten worden und hatten die ganze Zeit über nicht das Gefühl, daß uns etwas aufgedrängt wird. Das Angebot, das er uns erstellt hatte, passte nachher fast genau. Weiterhin hatte er auch noch ein paar gute Tips und Ideen. Ob telefonisch oder per E-Mail, wir haben immer sofort oder den nächsten Tag Antwort bekommen.

Timo & Julia aus Hemer

Nach Weiterempfehlung eines guten Freundes, haben wir einen unverbindlichen Beratungstermin bei Herrn Guido Freyermuth wahr genommen. Er machte von Anfang an einen netten, ehrlichen und kompetenten Eindruck! Wir fühlen uns bei Ihm sehr gut aufgehoben und freuen uns schon auf den weiteren Weg zu unserem Traumhaus!

Daniel & Maren aus Wenden

Bei unserer ersten Beratung bei Herrn Freyermuth, haben wir uns direkt gut aufgehoben gefühlt. Wir waren schließlich komplette Anfänger auf dem Gebiet des Haus Bauens. Herr Freyermuth hat viel Licht ins Dunkle gebracht und stand uns auch nach der Beratung für jede Frage zur Verfügung. In weiteren Gesprächen mit anderen Hausbaufirmen, haben wir im Nachgang immer die Beratung mit seiner Beratung verglichen. Nirgendwo anders hat die Beratung uns so ein gutes Gefühl gegeben, ohne das wir uns bedrängt gefühlt haben.

Markus & Sabrina aus Remscheid

Als unser Wunsch nach einem Eigenheim mit Garten noch in den Kinderschuhen steckte, trafen wir erstmalig in der Musterhauswelt in Wuppertal auf Guido Freyermuth.
Guido spiegelt in unseren Augen keineswegs den klassischen Verkäufer wieder. Während unserer längeren Grundstückssuche verspürten wir nie Druck. Es herrschte jederzeit ein offener, menschlicher Austausch mit sehr nützlichen Tipps.

Stephan & Ariane aus Duisburg (1)

Er ist uns ein enger Berater, der sich an passender Stelle pro aktiv einbringt und jederzeit versucht, die Wünsche der Bauherren Realität werden zu lassen. Es steckt bereits in seinem Namen, Guido macht MUT für den großen Schritt ins Eigenheim. PS: Wenn wir dich nicht schon länger kennen würden, könnte man meinen, es klingt fast schon zu gut um wahr zu sein, was dieser “Typ” da schreibt :-)) Aber so bist du tatsächlich 🙂 Wir finden, dass du hier alle wichtigen Fragen rings um die Eigenheimplanung toll beantwortest.

Stephan & Ariane aus Duisburg (2)

Guido Freyermuth lernte ich in der Fertighausausstellung in Wuppertal kennen, da ich beabsichtigte, ein Haus zu bauen.
Im Gegensatz zu einigen anderen, oft sehr hochnäsigen Beratern überzeugte mich Herr Freyermuth durch seine Beratung auf Augenhöhe. Sympathisch und im hohen Maß kompetent ist seine Art, die Zusammenarbeit machte immer Spaß. Aufkommende Fragen wurden stets umgehend beantwortet, selbst beim Blutspenden und im Urlaub stand er Rede und Antwort. Ich würde mich immer wieder für eine Beratung durch Herrn Freyermuth entscheiden und habe schließlich auch mein Haus über ihn bestellt.

Tobias aus Ense

Die Beratung von Herrn Freyermuth war sehr strukturiert. Wir waren auch bei anderen Beratern und wurden bei ihm wesentlich kompetenter beraten. Wir sind dankbar, dass er sich an unseren Bedürfnissen orientiert hat. Des Weiteren hat er uns viele hilfreiche Tipps rund um unseren Bau gegeben.
Wir werden seine Beratung auf jeden Fall im Bekanntenkreis weiterempfehlen.

Viola & Tim aus Wermelskirchen

Herr Freyermuth ist uns ab dem ersten Kontakt als äußerst sympathischer, unaufdringlicher und kompetenter Verkaufsberater gegenüber getreten. Er ist auch nach Vertragsunterzeichnung mit Rat und vor allem mit Tat zur Seite und sucht stets die für den Kunden optimale Lösung. Besonders auffällig ist hierbei ist sein Engagement und seine vorbildliche Reaktionszeit.
Wir sind schlichtweg rundum zufrieden.

Marco & Joelle aus Wermelskirchen

Die Hausplanung steht und fällt mit einer kompetenten Beratung. Mit seiner fachlich kompetenten aber zugleich auch sehr sympathischen und herzlichen Art hat uns Herr Freyermuth schon beim ersten Treffen überzeugt und wir haben uns direkt gut aufgehoben gefühlt.
Auch im gesamten Verlauf der Planung, sogar über die Bauphase hinaus, war er immer für uns da. Wir können Herrn Freyermuth mit gutem Gewissen weiterempfehlen und bedanken uns an dieser Stelle für die tolle Beratung.

Christian & Yvonne aus Heiligenhaus

Guido hat uns über Facebook angeboten, ein unverbindliches Angebot für ein Haus zu erstellen, was wir dankend angenommen haben. Die Termine waren unkompliziert und zwanglos. Was uns total gut gefallen hat, ist, daß wir zu nichts gedrängt, in einer „für jedermann verständlichen Sprache“ beraten und nicht (wie bei anderen) von Fachbegriffen erschlagen wurden. Das Angebot, welches wir bekommen haben, war fair und für jeden nachvollziehbar. Nachdem wir Pech mit dem ersten Grundstück hatten, war Guido trotzdem für uns da und hatte immer ein offenes Ohr während der erneuten Grundstückssuche.

Andrè & Katrin aus Ennepetal (1)

Durch seine kompetente und sympathische Art haben wir gerne mit ihm zusammen gesessen und an unserem Traumhaus geplant, bis es perfekt war. Guido ist während jeder Tageszeit erreichbar gewesen und hat uns in allen Situationen unterstützt und beraten. Wir würden uns jederzeit wieder für ihn entscheiden und werden den gemeinsamen Weg des “Häuschen Bauens“ gerne mit ihm zusammen gehen und meistern.

Andrè & Katrin aus Ennepetal (2)

Obwohl wir bei unserem Bauprojekt ursprünglich eher zur konventionellen Methode mit einem Bauunternehmen tendierten, fuhren wir an einem schönen Sonntag in die Fertighauswelt nach Wuppertal. Wo kann man schon so viele verschiedene Anregungen bezüglich Bauformen, Aufteilungen und Einrichtungen etc. an einem Ort einholen?! Natürlich blockten wir auch einige Vertriebler anderer Hersteller ab, bis wir zu Guido Freyermuth kamen. Wir wissen nicht mehr genau ob es nur an Guido oder auch daran lag, dass wir das besichtigte Haus bereits an dem Tag hätten abbauen und bei uns wieder aufbauen können?!

Frank & Christiane aus Haltern am See (1)

Jedenfalls nahmen wir uns Zeit und gaben Ihm eine Chance. Mit seiner unaufdringlichen und sympathischen Art merkten wir sehr schnell, dass die Chemie zwischen uns stimmte. Durch diverse Folgetermine sowohl in Wuppertal als auch Vorort bei Bauherren konnte Guido uns sowohl von seinem Fachwissen als auch vom Produkt Fertigbauhaus überzeugen. Wir wohnen mittlerweile seit 1½ Jahren sehr zufrieden in unserem Haus und sind Guido Freyermuth sehr dankbar, dass er nicht nur ein Haus verkauft hat, sondern während und auch nach der Bauphase immer an unserer Seite stand und steht.

Frank & Christiane aus Haltern am See (2)

Wir haben mit Herr Freyermuth einen sehr kompetenten, ehrlichen und liebevollen Menschen kennen gelernt. Wir hatten bei ihm sofort ein gutes Gefühl und haben uns immer sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Er ist auf all unsere Wünsche und Änderungen immer eingegangen. Egal welchen Stein wir auf unseren Weg hatten wir konnten ihn immer anrufen und bekamen direkt Hilfe und neue Vorschläge. Rund um können wir sagen das wir keinen Verkäufer sondern einen ehrlichen Menschen als Verkäufer hatten und können diese Beratung und Planung nur weiter empfehlen. DANKE !

Mandy & Frederik aus Recklinghausen

Wir haben Hr. Freyermuth bei unserem Besuch im Musterhauspark in Wuppertal kennen gelernt. Nach unserem ersten Gespräch, fiel unsere Entscheidung nicht mehr schwer, diesen Weg ins Eigenheim mit Hr. Freyermuth zusammen zu gehen. Unser erstes Bauchgefühl hat uns bis heute nicht getäuscht. Er ist immer erreichbar, und kümmert sich sofort zu 100% um unsere Anliegen und Sorgen. Er steht mit Rat und Tat für jegliche Anliegen rund ums Thema Haus immer zur Seite. Wir freuen uns sehr, so einen tollen Menschen kennengelernt zu haben, und würden Hr. Freyermuth jederzeit zu 100% weiterempfehlen.

Tim & Daniela aus Bergkamen
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Inspiration

Slider

Oft gefragt

Grundstücke

Grundstücke findest Du z.B. über die einschlägigen Immobilienportale, bei den lokalen Maklern, Sparkassen und Gemeinden. Und natürlich bei meiner Seite Portal-für-Grundstücke.nrw.

Das hängt zunächst einmal davon ab, was Du bauen möchtest:

  • Für eine Doppelhaushälfte können schon rund 300m² ausreichend sein,
  • bei einem freistehenden Einfamilienhaus sprechen wir eher über Größen ab 400m²
  • und beim Bungalow (Wohnen auf einer Ebene) dürfen es schon Mal ab 600m² sein.

Die schiere Größe alleine reicht allerdings nicht zur Beurteilung, auch die Form des Bauplatzes ist ein wichtiges Kriterium. Falls Du spezielle Fragen hast, kontaktiere mich, ich helfe Dir gerne.

Es gibt zwei Arten von Regelungen, was auf einem Grundstück gebaut werden darf:

  • Es gibt einen Bebauungsplan
    In diesem Fall ist ausdrücklich geregelt, was (nicht) gebaut werden darf. Beispiele für typische Festlegungen sind Dachform, Dachneigung, verschiedene Höhenvorgaben oder Vorgaben bezüglich der Anzahl der Vollgeschosse.
  • Es gibt keinen Bebauungsplan
    In diesem Fall mußt Du den Baukörper planerisch an die ihn umgebende Bebauung anpassen lassem. Es gibt also normalerweise keine ausdrücklichen Vorgaben.

Generell solltest Du Dich zuerst beraten lassen, wie Deine Wünsche auf dem Grundstück optimal umgesetzt werden können. Beratung, Planung und Festpreisangebot sind kostenlos für Dich, hier kannst Du ein Telefongespräch dazu verabreden.

Das Grundstück ist die Basis, auf die das Haus angepasst wird. Deswegen gilt: Grundstück zuerst.

Aber, wenn Du noch kein Grundstück hast, hilft es Dir zu wissen, wieviel Geld überhaupt frei ist, um ein Grundstück zu kaufen. Wenn Du in dieser Situation bist, komm zur kostenlosen Bauherren-Starterberatung, hier gibt es mehr Informationen dazu.

Grundstücke mit Schräge oder gar mit Hanglage erfordern zusätzlichen technischen und finanziellen Aufwand. Entweder wird die Schräge durch den Tiefbauer begradigt, oder anstelle einer Bodenplatte wird ein Keller ausgeführt, der die Schräge ausgleicht. Manchmal können Teile des Kellers als Garage dienen, dann sparst Du im Gegenzug die Kosten einer separaten Garage ein.

Fertigbau

Ein hochwertiges Fertigbau-Haus hält ewig, genauso, wie ein hochwertiges Steinhaus. Tatsächlich gibt es inzwischen weder qualitativ noch preislich relevante Unterschiede zwischen den beiden Bauweisen.

Der Unterschied ist die Substanz, einmal überwiegt Stein und einmal überwiegt Holz als Baumaterial. Wenn Du also nach Unterschieden suchst: ein Fertigbau-Haus ist ein ökologisch erzeugtes Lebensmittel (aus Holz), und ein Steinhaus ein konventionelles. 😉

Grundrisse zu ändern ist mein täglich Brot 😉 und absolute Normalität. Viele Grundriss-Ideen sind top, aber (bei uns) letztlich kein Zwang, sondern Inspiration.

Preislich betrachtet werden bei Grundriss-Änderungen lediglich die Mehr- oder Minderbedarfe des Materials gegeneinander aufgerechnet. Wie das genau geht, erklärt ein Beitrag im FAQ bei Architektur genau.

Der Schallschutz ist exzellent, wenn Du eine exzellente Firma wählst! Wie sonst auch: ein Lada hat einen anderen Innenraumsound als Audi, BMW oder Mercedes.

Bei guten Wandbau-Konzepten sind in Sandwich-Bauweise verschieden dichte Materialien verbaut, die Luftschall absorbieren. Gegen den Trittschall wird in den Decken u.a. Beton-Estrich eingebaut. Am Wochenende ist in den Fertighaus-Welten Wuppertal und Köln immer Hochbetrieb, dort kannst Du “testhören”. Komm hin und hör’ es Dir an!

Architektur

Tatsächlich bauen 99% meiner Kunden individuell geplante Einzelstücke. Das Vorgehen ist in etwa so:

  • zuerst schauen wir, was durch das Grundstück vorgegeben ist (z.B. Bebauungsplan)
  • dann frage ich Dich, was Du gerne hättest,
  • und erst jetzt entscheiden wir, von welcher Basis wir starten:
    • ich habe z.B. Kunden, die selber einen Grundriss gezeichnet haben, dann ist das die Basis. Natürlich schauen unsere Statiker und Architekten auch hier, daß die technischen Voraussetzungen eingehalten werden.
    • andere Kunden starten mit den Vorschlägen aus den Prospekten, den “Architektur-Hitlisten”. Dort zeigen wir die Essenz aus abertausenden von Beratungen, basierend auf den Raumprogrammen, die unsere Kunden am häufigsten nachgefragt haben.
    • wieder andere brauchen eine sog. “freie Planung”. In diesem Fall starten wir tatsächlich auf dem weissen Blatt Papier bei Null.

Du siehst, alles ist möglich.

Wichtig: die individuelle Hausplanung inklusive Festpreisangebot ist komplett kostenlos für Dich! Melde Dich einfach hier, um zu beginnen.

Ein Keller wird einfach mitgeliefert, wenn Du einen bestellst. Wir haben eine eigene Firma dafür, Du musst Dich um nichts kümmern.

Preise & Kosten

Sorry Leute, auf diese Frage gibt es echt keine seriöse Antwort! Die Frage suggeriert, daß ein komplexes Ding wie ein Haus über einen einzigen Parameter – Größe oder Volumen – bepreist werden kann. Glaubst Du das wirklich??

Wenn Du verlässliche Preisinformationen brauchst, hier sind zwei super Möglichkeiten für Dich:

  • Wenn Du es relativ genau wissen willst, komm zur Bauherren-Starterberatung. Dort bekommst Du u.a. ein realistisches Richtpreis-Angebot, mehr Informationen dazu hier.
  • Wenn Du es ganz genau wissen willst, erstelle ich Dir ein Festpreis-Angebot mit Hausplanung und allem, was sonst noch dazu gehört. Dafür brauche ich von Dir Informationen zu dem Grundstück, auf dem Du das Haus bauen willst. Ruf zuerst einfach mal an, ich helfe Dir gern.

Wichtig:

  • Beide Services sind von A-Z kostenlos für Dich, versprochen!
  • Zusätzlich bekommst Du Infos über alle Nebenkosten, mit denen Du realistisch rechnen mußt.
  • Die Zahlen sind so genau, damit kannst Du anschließend zur Baufinanzierung gehen.

Bei Grundrissänderungen ändert sich der Preis nur, wenn durch Deine Änderungen die verbaute Materialmenge verändert wird. Ein Beispiel, bestehend aus zwei Änderungen:

  • Du hast nach einer Änderung einen Meter Wand ‘eingespart’, weil Du z.B. eine Zwischenwand rausgenommen hast.
    • Preisminderung: Gutschrift des Preises für einen Meter Wand.
  • Du hast die Küche, die vorher offen war, in eine geschlossene Küche verwandelt. Dafür hast Du drei Meter zusätzliche Wand benötigt.
    • Preiserhöhung: Mehrkosten für für drei Meter Wand.
  • Ergebnis: Du zahlst Mehrkosten für zwei Meter Wand.

Durch dieses Grundprinzip kannst Du jederzeit nachvollziehen, wie der Preis entstanden ist:

  • dieses Prinzip wird immer angewendet, gleichgültig, ob es sich sich um Wände, Fliesen, Türen (oder was immer sonst) dreht.
  • es gibt eine einheitliche Preisliste, d.h. der Plus- oder Minusbetrag für ein bestimmtes Produkt ist immer gleich. (Kunden haben schon oft von Marktbegleitern berichtet: wenn sie dort die Malerarbeiten rausnehmen, bekamen Sie nur  € 2.500,- gutgeschrieben, wenn sie sie dazu kaufen wollten, wurden plötzlich 8.500,- fällig – so etwas gibt es hier nicht!)
  • falls eine neue Statik erzeugt werden muß, wird dafür eine einmalige Pauschale berechnet, weil Deine Planung für andere Kunden nicht weiterverwendet werden kann. Danach geht’s ganz normal weiter wie oben beschrieben.

Eigenleistungen sind problemlos machbar, hier typische Beispiele:

  • Ausbauhaus
    Du übernimmst alles, was im fertigen Rohbau einzubauen ist.
    • Innen- und Aussenwände kommen geschlossen(!), sind jedoch zur Leitungsverlegung an den erforderlichen Stellen einfach zu öffnen / zu schließen
    • die Decken zwischen EG/OG/DG kommen geschlossen und sind sofort begehbar
    • die Treppen zu EG/OG/DG werden geliefert und montiert.
    • Übrigens, falls Du Schlüsselfertig bestellen würdest: unsere eigenen Handwerkerteams würden exakt mit diesem Paket starten
  • “Best-Of” Eigenleistung
    • Das Paket, mit dem Du bei optimalem Zeiteinsatz das Maximum an Ersparnis erzielst
    • fertig sind: Heizung, Sanitärverrrohrung, Elektroinstallation, Estrich
    • Du machst:
      • Dachdämmung und Spachteln der Fugen
      • Bad: Fliesen und Keramik
      • Innentüren
      • Malern und Bodenbeläge
  • Malerarbeiten & Böden
    • Klassiker, den 98% meiner Kunden wählen
    • Wände und Decken sind tapezierfertig gespachtelt

Das sind Beispiele aus der Praxis, die Stufen sind aber nicht fix vorgegeben. Du kannst individuell wählen, was Du selber machen möchtest.

Ein Standardkeller (kein Wohnkeller) für ein Haus von etwa 140m² kostet Dich realistisch etwa 45.000,- MEHR als die Bodenplatte. Dazu kommen dann noch die Zusatzkosten für die Erdarbeiten.

Es kursieren ganz merkwürdige Aussagen von 10-20 TE Mehrkosten für den Keller, das ist absoluter Unfug. Falls Du ein seriöses Angebot brauchst, melde Dich gern.

Wissenswertes

Slider

Das ist das Ziel

 

EINZIGARTIG

Ein maßgeschneidertes, neu gebautes Haus. Extra für Dich und Deine Lieben. 100% individuell, so wie Ihr.

 

FESTPREIS

Sicherheit von Anfang an. Transparenz und garantiert wissen, was es am Ende gekostet haben wird. Pure Entspannung.

 

KINDERLEICHT

Tausendfach bewährte Abläufe, bestes Material, komplett aus einer Hand. Einfach zurücklehnen und geniessen.

Dein nächster Schritt

Du bist ganz am Anfang?

Du suchst ein Grundstück und willst in den nächsten zwei Jahren in Dein Neubau- Traumhaus einziehen? Vielleicht überlegst Du auch noch, ob Du neu bauen oder etwas Fertiges kaufen und renovieren sollst?

Dann liefert die kostenlose Bauherren-Starterberatung genau den roten Faden, den Du jetzt brauchst. Danach weisst Du, ob Neubau tatsächlich für Dich interessant ist, was Du beachten mußt und was zu tun ist. Für weitere Informationen klicke auf den Button:

Du besitzt ein Grundstück, hast eines reserviert oder in Aussicht?

Glückwunsch – bei der aktuell riesigen Nachfrage ein Grundstück zu “ergattern” ist fast wie ein Sechser im Lotto!! Jetzt ist Genauigkeit angesagt, damit Du eine gute Entscheidung treffen kannst.

Dafür bekommst Du eine maßgeschneiderte, individuelle Traumhaus-Planung mit Festpreisangebot. Es ist komplett kostenlos für Dich, zum starten klicke auf den Button: